8-Bit-Nirvana Startseite  
?DISK TOO BLANK ERROR IN 32870
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

Gästebuch

Wenn Ihr Kritik/Anregungen loswerden oder einfach nur Hallo sagen wollt, dann ist das hier genau der richtige Platz dafür! Allerdings werden Einträge, die von toten Sängern oder deren Band handeln, gleich wieder gelöscht. Das gilt auch für Einträge, die Werbezwecken dienen (Anm.: Das Page Ranking lässt sich hier eh nicht verbessern, da das Gästebuch Robots ausdrücklich ausschließt).

Wer als Betreiber einer kommerziellen Site dennoch meint, er müsse unbedingt dieses Gästebuch mit Werbung verschmutzen, stimmt beim Abschicken seines Beitrags einer Werbungspauschale von EUR 100,00 zu. Spambots klicken bitte auf diesen schönen Link, danke.

Fragen zu Rechnern und/oder Software solltet Ihr nicht hierhin, sondern ins Forum schreiben, da können sie einfach besser beantwortet werden. :-)

Name:
E-mail:
Lieblings-8-Bitter:
Spamschutz: ....  <- Bitte Zahl eintippen: ->
Kommentar:



Bisher wurden 1134 Einträge ins Gästebuch geschrieben.

[ 1..250 ] [ 251..500 ] [ 501..750 ] [ 751..1000 ] [ 1001-1025 ] [ 1026-1050 ] [ 1051-1075 ] [ 1076-1100 ] [ 1101-1125 ] [ 1126-1134 ]
Datum: Montag, 14. Dezember 1998, 12:19 Uhr
Name: Winfried Falkenhahn
Lieblings-8-Bitter: C64, alte CBM-Rechner
Kommentar: Ich finde diese Seiten sowohl vom Inhalt her (Text, Bilder) als auch von der Gestaltung echt SUPER (vor allem der Commodore-Abschnitt). Genau das Richtige für einen eingefleischten 8bit-Fan.

Datum: Sonntag, 13. Dezember 1998, 10:28 Uhr
Name: Henri DANIEL
Lieblings-8-Bitter: C-64
Kommentar: Sehr interessante Seite. Ich selbs habe mit ein C-64 angefangen und zwar mit verschiedene Spiele.Grüsse von Mulhouse in Frankreich an alle die hier lesen.Henri

Datum: Mittwoch, 9. Dezember 1998, 09:42 Uhr
Name: Kadlec Manfred
Lieblings-8-Bitter: Phillips NMS 8280 MSX2
Kommentar: Ich bin vielleicht etwas spät, aber doch noch auf dieser Seite gelandet. Schade das schon so lange nichts mehr passiert ist. Aber scheinbar sterben sie langsam aus. Ich würde aber trotzdem Software für MSX2 Rechner suchen. Vielleicht findet ja doch jemand noch die eine oder andere Diskette im Keller. Tschüß mit Ü. Manfred

Datum: Mittwoch, 9. Dezember 1998, 02:42 Uhr
Name: Roger Keidel
Lieblings-8-Bitter: PC Engine, Neo Geo, Commodore 116 ( Plus 4 )
Kommentar: Hi ! In dem ganzen Schund im 32- und 64-Bit "Gewerbe" tauche ich langsam aber sicher wieder in meine Oldie-Sammlung ab. Das waren wenigstens noch Spiele..... Oldies sind wieder in !!!!! Also : Kramt im Keller oder aufm Speicher und schliesst sie wieder an ! Noch nie waren sie so wertvoll wie heute ! :-) Ciao

Datum: Dienstag, 8. Dezember 1998, 22:50 Uhr
Name: Petra
Kommentar: Eine superinformative Website :-). Habe noch nirgendwo soviele Infos über die Geschichte des Amiga gefunden. Werde Deine Seite sofort in meine Hotlist aufnehmen :-). Ciao, Petra

Datum: Montag, 7. Dezember 1998, 11:20 Uhr
Name: Andreas
Kommentar: Besucht Andi's Konsolen-Page. Mit Flohmarkt für Sammler alter Videospielkonsolen und die die es werden wollen. Aber es gibt noch viel mehr zu sehen - und - zu kaufen. Schau doch mal rein !!!

Datum: Freitag, 27. November 1998, 08:46 Uhr
Name: Christian Frunzke
Lieblings-8-Bitter: Immernoch C-64
Kommentar: Ich vermisse jenes Ding mit den Gummitasten... Aber eines nach dem anderen. Meine Story beginnt im Jahre 1989, als meine "Freundin 500" zum ersten Mal wagte, stoerrisch und muckig zu sein. Also eingepackt und ab zum Commodore-Fachhaendler in Sundern/Westfalen (Ich war gerade bei meinem Onkel zu Besuch). In den duesteren Raeumen des Gottes mit dem Loetkolben stapelten sich Relikte aus der Urzeit: PET's, VC-20's und andere uralte Geraete! Neben einem Nadeldrucker so gross wie anderer Leute Buegelbrett vegetierten auch aufgerissene C-16's, Plus-4 und einige Brotkaesten herum. Aber all zwischen diesen Dingen schimmerte etwas hervor, was ich bis dato noch nie in meinem Leben gesehen hatte und auch bis heute nie wieder gesehen habe: Ein waschechter Commodore C-116. Das Ding war vielleicht so gross wie ein TI-92, jenem fetten Megataschenrechner von Texas Instruments, den meine Kollegen benutzen. Das Ding sah aus wie eine Taschenversion (

Datum: Donnerstag, 1. Januar 1970, 01:00 Uhr
Name:
Kommentar:

Datum: Donnerstag, 26. November 1998, 14:03 Uhr
Name: Frank Hoogen
Lieblings-8-Bitter: nintendo
Kommentar: Hey super Seite. Ich habe mich gleich in die gloreiche Nintendo Zeiten zurückgesetzt gefühlt. Ach apropos Nintendo-kennt irgendjemand einen guten Nintendo-Emulator, der sogar auf meinem Uralt-486 lauffähig ist? Hmmm... Hoogen? Seltsamer Name kommt mir irgend- wie bekannt vor.

Datum: Mittwoch, 25. November 1998, 10:16 Uhr
Name: Christian Frunzke
Lieblings-8-Bitter: Commodore C=64
Kommentar: Als ich 1986 meinen ersten (!) C=64 in den Haenden hielt, bzw. er unter dem Weihnachtsbaum lag, da konnte ich es nicht fassen: Ein eigener Computer und dann auch noch das Ding, wo Hinz und Kunz SPiele fuer hatte (tja...). Der Wegbereiter der Zukunft...

Datum: Samstag, 21. November 1998, 15:46 Uhr
Name: Ronald Käferlein
Lieblings-8-Bitter: C 64
Kommentar: Diese Seiten sind einfach geil. boahh ey

Datum: Montag, 16. November 1998, 23:46 Uhr
Name: Harald Trauernicht
Lieblings-8-Bitter: Atari VCS 2600
Kommentar: Dieses "Wunderding", was es damals für mich war, ist meine erste Konsole gewesen. Damals (1981) war ich gerade 4 Jahre alt und sehr fasziniert von dieser Konsole. Wiederum 4 Jahre später fing ich an auf dem Plus4 zu programmieren, was nach ein paar Jahren aber leider keinen Reiz mehr hatte (war wohl die Pubertät). Es folgte der Amiga 500 und alle Nintendo-Konsolen. Jetzt hocke ich vor meinem kürzlich erworben 486DX4-100 und freue mich über die schönen Sachen die man damit noch anstellen kann. Vor allen Dingen lerne ich wieder eine Programmiersprache: HTML 4.0. Ich hoffe meine Kunstwerke bald ins net stellen zu können, denn nichts ist schlimmer als dieses "under construction" in all seinen Variationen. Zum Schluß möchte ich euch noch sehr für diese Site danken, denn da konnte ich endlich mal wieder von der guten aklten Zeit träumen.

Datum: Sonntag, 15. November 1998, 21:45 Uhr
Name: Norbert Foltyn
Lieblings-8-Bitter: ZX Spektrum
Kommentar: Leider,leider hat sich mein Sinclair vor etwa zehn Jahren verabschiedet und seit dem gibt er kein mucks mehr von sich .Falls Jemand Schaltpläne oder ähnliches vom Sinclair ZX Spektrum hat,der kann mir ja mal Mailen. Wie alle die sich hier beteiligen finde ich das die 8-Bitter Generation etwas besonderes ist.

Datum: Samstag, 14. November 1998, 20:51 Uhr
Name: Marcus Schulz
Lieblings-8-Bitter: C 64, C116, NES
Kommentar: Ich finde diese Seiten einfach SUPER ! Man hat zwar in einigen Zeitschriften schon etwas über die alten Computer und Videospielkonsolen gelesen, aber so umfangreich habe ich es noch nicht gesehen !!! Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch hier!!!

Datum: Donnerstag, 12. November 1998, 20:35 Uhr
Name: Dirk Stegelmann
Lieblings-8-Bitter: atari400
Kommentar: hallo, schöne grüße aus dem hohen Norden. Ich habe nur eine kurze Frage. Ich suche jemanden der mir einen Atari 400 und evtl. (nicht unbed. notwendig) Zubehör verk. Ich habe mit 12 Jahren meinen ersten Computer bekommen und das war der Atari 400. Mich erinnert der Computer an meine Anfänge mit den Rechnern; bis heute hin. Ich möchte meinen ersten Rechner nochmal in den Händen halten und mich erinnern. Mit dem Spielen fing ich an, bis ich das Interesse an der Programmierung in Basic bekam. Tolle Zeiten waren das. Nun lange ist es her und irgenwie trauere ich diesen Zeiten nach. Heute ist alles so kommerziell und Neuigkeiten im Computerbereich sind nicht mehr so weltbewegend wie damals. Nun meine Frage: könntet ihr mir jemanden vermitteln (e-mail) der seinen alten Atari 400 verkaufen möchte ? Im vorraus vielen Dank Dirk

Datum: Donnerstag, 12. November 1998, 17:42 Uhr
Name: Christian Puerkner
Lieblings-8-Bitter: c64
Kommentar: 10 print"schoen, dass es c64 gibt" 20 goto 10 run

Datum: Montag, 9. November 1998, 11:48 Uhr
Name: Paulus,Florian
Lieblings-8-Bitter: Commodore C64
Kommentar: Hallöchen!Selten hab ich so ne interessante und vielseitige Homepage gesehen (Kult!).Wir sind eben alle 8-Bit-Fetischisten.So gab ich neulich in meiner Manie in den 64er folgendes ein: LOAD"INTERNET",8 Stellt Euch vor:es tat sich absolut gar nichts,und ich als alter Nostalgiker war darüber hocherfreut! Solong ,8-bitter Grüsse,Florian

Datum: Samstag, 7. November 1998, 22:22 Uhr
Name: Alexander Görbing
Lieblings-8-Bitter: KC 85/4 , KC 87
Kommentar: Hallo, Ihr habt ja einiges im Angebot. Ich mußte nur mit Erschrecken feststellen, daß auf der 1. Seite der direkte Verweis auf die Computer der KC- Serie fehlte. Diese Computer waren doch vergleichbar und besser als der C64 und haben einen mindestens genauso großen Beliebtheitsgrad wie dieser. Vorallem gibt es viele Programmierer, die sich selbst in der heutigen Zeit noch damit beschäftigen. So gibt es sogar Lösungen Festplatten mit mehr als 100Mbyte an diese Computer anzuschließen.

Datum: Freitag, 6. November 1998, 22:29 Uhr
Name: Giorgio Bieber
Lieblings-8-Bitter: Amiga 500/2000
Kommentar: Hilfe, suche Druckertreiber für CBM 1500 an PC mit Win 95

Datum: Freitag, 6. November 1998, 01:20 Uhr
Name: GERY
Lieblings-8-Bitter: C 64
Kommentar: Hi tolle Seite werde gleich mal in den Keller rennen und meinen alten Schneider rausholen mal schauen ob der noch tut es leben die 80 ger Jahre !!!

Datum: Sonntag, 1. November 1998, 15:25 Uhr
Name: Mattias Johansson (Nickname PaCmAn 1986)
Lieblings-8-Bitter: Nintendo NES;Commodore 128...
Kommentar: Hello! I am an young student from sweden. I have always liked 8bit computers. My first was a NES,and then a c-128(Not the "d"-model!). >GOOD WORK:-)(-:!!!!!

Datum: Samstag, 31. Oktober 1998, 19:01 Uhr
Name: Frank Koch
Lieblings-8-Bitter: CPC6128
Kommentar: Hallo Leute, Surfe gearde bei einen Bekannten, und wir haben diese Seite entdeckt. Gibt es nicht ein bischen Software für diesen PC noch. Tschau ... Frank

Datum: Samstag, 31. Oktober 1998, 18:18 Uhr
Name: Michael S.
Lieblings-8-Bitter: Commodore Plus 4
Kommentar: Hi! Sorry, habe gerade meine eigene Bloedheit bemerkt - natuerlich gehoert der QL nicht auf diese Seite! (Vielleicht sollte man jedoch diese Seite ein bischen ausdehnen auf alle Systeme, denn viel neues passiert sowieso nicht mehr auf dem Rechnermarkt, eine Seite fuer IBM-kompatible wuerde reichen ;) ) Ciao, Michael

Datum: Samstag, 31. Oktober 1998, 17:56 Uhr
Name: Michael S.
Lieblings-8-Bitter: Commodore Plus 4
Kommentar: Hallo! Tolle Seite - man kommt richtig ins Schwaermen, ja,ja, die "guten, alten Zeiten" :-) Eine Frage: Wieso fehlt auf der Sinclairseite der QL? Diesen genialen Rechner sollte man wirklich nicht unterschlagen, oder? Ansonsten vielen Dank fuer die schoenen Erinnerungen! Ciao, Michael

Datum: Sonntag, 25. Oktober 1998, 17:33 Uhr
Name: Luko
Lieblings-8-Bitter: TI99/4A und C64
Kommentar: Tolle Seiten ! Ist 'ne schöne Reise in vergangene Tage... Ich hoffe, Ihr findet noch ein paar alte Fotos mehr. Viel Glück !

[ 1..250 ] [ 251..500 ] [ 501..750 ] [ 751..1000 ] [ 1001-1025 ] [ 1026-1050 ] [ 1051-1075 ] [ 1076-1100 ] [ 1101-1125 ] [ 1126-1134 ]

[ Eintrag schreiben ]


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]