8-Bit-Nirvana Startseite  
?IDIOT IN FRONT OF COMPUTER ERROR IN 7050
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

Gästebuch

Wenn Ihr Kritik/Anregungen loswerden oder einfach nur Hallo sagen wollt, dann ist das hier genau der richtige Platz dafür! Allerdings werden Einträge, die von toten Sängern oder deren Band handeln, gleich wieder gelöscht. Das gilt auch für Einträge, die Werbezwecken dienen (Anm.: Das Page Ranking lässt sich hier eh nicht verbessern, da das Gästebuch Robots ausdrücklich ausschließt).

Wer als Betreiber einer kommerziellen Site dennoch meint, er müsse unbedingt dieses Gästebuch mit Werbung verschmutzen, stimmt beim Abschicken seines Beitrags einer Werbungspauschale von EUR 100,00 zu. Spambots klicken bitte auf diesen schönen Link, danke.

Fragen zu Rechnern und/oder Software solltet Ihr nicht hierhin, sondern ins Forum schreiben, da können sie einfach besser beantwortet werden. :-)

Name:
E-mail:
Lieblings-8-Bitter:
Spamschutz: ....  <- Bitte Zahl eintippen: ->
Kommentar:



Bisher wurden 1134 Einträge ins Gästebuch geschrieben.

[ 1..250 ] [ 251-275 ] [ 276-300 ] [ 301-325 ] [ 326-350 ] [ 351-375 ] [ 376-400 ] [ 401-425 ] [ 426-450 ] [ 451-475 ] [ 476-500 ] [ 501..750 ] [ 751..1000 ] [ 1001..1134 ]
Datum: Samstag, 6. Juli 2002, 22:23 Uhr
Name: Gerhard
Lieblings-8-Bitter: C 64, C 128
Kommentar: Ich liebe sie heute noch!!!!!!!!!!!!!!!!!

Datum: Dienstag, 2. Juli 2002, 14:38 Uhr
Name: homi
Lieblings-8-Bitter: pet 2001
Kommentar: Hab zwar keinen 8-biter aber meine Erzeuger haben mir einen hinterlassen und ehrlich gesagt piooooaahhheeyyyyy !!! wircklich interessant. Für mich (bin ein alter Half-Life Haubitze) bringen die neueren Modelle die die Zeit so mit sich bringt, aber leider mehr. Ich bitte um Vergebung ... hab ja nur sagen wollen wie es bei mir aussieht. 8)

Datum: Samstag, 29. Juni 2002, 19:17 Uhr
Name: Gerrit Biermann
Lieblings-8-Bitter: CPC664
Kommentar: Hallo Leutz, brauche Hilfe beim Anschluß eines 5.25"-HD-PC-Laufwerkes am CPC664. Habe alles so gemacht wie im Hardwareführer beschrieben. Es will aber nicht funzen. Übrigens: Laufwerk ist ein TEAC FD55-GFR. Gruß, Gerrit

Datum: Freitag, 28. Juni 2002, 14:32 Uhr
Name: Jan
Lieblings-8-Bitter: C64
Kommentar: Hi! Irgendwie schade, dass die Seite schon so lang nicht mehr upgedatet wurde :o( Für mich ist sie neben 8bit-museum.de die beste 8bitter-Seite :o) lg, jan

Datum: Dienstag, 25. Juni 2002, 01:24 Uhr
Name: Roland Helmer
Lieblings-8-Bitter: VC-20 den ich für 1.179,- DM gekauft habe. Anno 1974
Kommentar: Eine tolle Site um auch mal seltene Rechner und Zubehör zu bekommen ohne gleich 20,- Euro für irgendwelche Gebühren oder 1.000,- für extrem seltene Commdore Computer auszugeben. Kleine Story am Rande: Wir haben neue IT-Azubi´s bekommen. Fragen wie: Was ist EMS/XMS, welche Funktion hat die S-Abf Taste, was sind Ringkernspeicher, was ist ein A-20 Gate...das alles wird NICHT mehr in der Berufsschule gelehrt..die wissen nur noch eine Maus (dazu die Frage: wie lautet die deutsche Bezeichnung für eine Maus ?) zu bewegen und irgendwelche Visual-Basic Icons anzuklicken...das war´s...wo soll das nur enden ???..die sollten alle mal einen z-80 oder 6502 als Einplatinencomputer vorgesetzt bekommen und eine einfache Routine schreiben um z.B. ein Lauflicht oder ein paar Relais anzusteuern..das ist doch der GRUNDSTOCK um überhaupt die Logic einer CPU zu verstehen. Ich kann nur sagen, dass ich froh bin die 8-Bit Zeiten

Datum: Donnerstag, 1. Januar 1970, 01:00 Uhr
Name:
Kommentar:

Datum: Donnerstag, 20. Juni 2002, 23:43 Uhr
Name: Lars Freudenberg
Lieblings-8-Bitter: C-64
Kommentar: Ich glaub ich hol nochmal meinen C-64 oder Amiga500 vom Speicher und schließ die über Videoeingang meiner PC-TV Karte an.

Datum: Donnerstag, 20. Juni 2002, 23:41 Uhr
Name: Lars Freudenberg
Lieblings-8-Bitter: C-64
Kommentar: Wo sind die guten alten Zeiten mit geilen Homecompi's. Scheiß PC und scheiß Windoof immer nur das selbe nur andersrum. Ich will Hardware die man noch programmieren kann und einen Compi der direkt da ist wenn man ihn anmacht.

Datum: Samstag, 15. Juni 2002, 10:20 Uhr
Name: Michi
Lieblings-8-Bitter: C64/128,
Kommentar: zwei Worte : total 0wnage ;)

Datum: Donnerstag, 13. Juni 2002, 10:51 Uhr
Name: Lieber Onkel Bundeskanzler
Lieblings-8-Bitter: ATARI 800XL
Kommentar: Schön die alte Kiste mal wieder zu sehen.

Datum: Dienstag, 11. Juni 2002, 17:20 Uhr
Name: Ronconi Gilles
Lieblings-8-Bitter: C64 (SX64), Atari 600XL, ZX Spectrum
Kommentar: Hi. Hab kürzlich einen SX64 erhalten und hätte dazu eine Frage. Ich habe hinten am SX einen Schalter, der zwischen normalen Betrieb und Betrieb mit Cartridge sich umschalten lässt. Nun wollte ich gerne wissen, ob das Cartridge (ähnlich wie das Final Cartridge für C64) schon eingebaut ist, oder ob dieses nachträglich eingebaut worden ist. Danke. 8Bit rulez.

Datum: Samstag, 8. Juni 2002, 01:28 Uhr
Name: Andreas
Lieblings-8-Bitter: X-800 C64
Kommentar: Super Seite,ist lange her das ich so viel und lange angeregt gelesen habe. Weiter so , ich schau wieder rein :-)

Datum: Freitag, 7. Juni 2002, 21:29 Uhr
Name: Hoffmeister
Lieblings-8-Bitter: Es müssen nicht immer 8 Bit sein ... 8 Karlsquell tun´s auch!
Kommentar: Haaaaalllo! Ich habe auff´m Flohmarkt einen Interton VC 4000 incl. Autorennen Modul gekauft! Wer kann mir da mehr zu sagen, denn hier fand ich nix! Außerdem Habe ich eine defekte Vectrex rumstehen... Symptom: Beim Einschalten ertönt gepiepe, welches wohl der Sound des ein- gebauten Spiels ist aber das Bild baut sich nicht ordentlich auf, sondern es erscheinen ein paar Punkte die nur etwas zucken! Ist wohl die Bildröhre platt, wa? Wer weiß, was man da machen kann? Christian

Datum: Donnerstag, 6. Juni 2002, 09:57 Uhr
Name: Peter Bascon Meyer
Lieblings-8-Bitter: CBM 8296
Kommentar: Those were the days, my friend... Lang ist es her, aber es wird nimals vergessen sein!

Datum: Mittwoch, 5. Juni 2002, 21:42 Uhr
Name: Alfred Knötig
Lieblings-8-Bitter: DRAGON 32/64
Kommentar: Habe damals auf dem 32er Dragon angefangen zu programmieren, wie z. B. "CUBE" oder "ROBO". Aber leider starb er zu früh...

Datum: Montag, 3. Juni 2002, 03:09 Uhr
Name: Pedro Stenner
Lieblings-8-Bitter: TI 99/4A
Kommentar: Aus Argentinien, wie geht es euch ?...

Datum: Freitag, 31. Mai 2002, 22:05 Uhr
Name: TELESPIELATOR
Lieblings-8-Bitter: ALLE!
Kommentar: -Wer hat die Komplettlösung von Ghost Town (C16/+4)???? Bin immer nur bis zum Fluß gekommen..! -Welche "Büro"-Software würdet Ihr mir für ernsthaftes Arbeiten (Text...) mit dem C128 (d)/Präsident 6313c empfehlen? -Mailt mir... ich bin an allem 8-Bit Kram interessiert! -Wo sind 8-Bit Parties/Clubs(K/BNerRaum)?

Datum: Freitag, 31. Mai 2002, 21:57 Uhr
Name: Hoffi
Lieblings-8-Bitter: C=commodore¦¦¦¦¦¦¦¦¦¦16/VC 20/C64/C128/+4/Intellivision/Atari2600/Game Gear/Atari Lynx/SABA Videoplay...ALLLE!!!
Kommentar: Was für Musik machen Leute, die auf 8-Bitter stehen? >>>> www.stasigoraeng.de.vu <<<<

Datum: Freitag, 24. Mai 2002, 20:50 Uhr
Name: Gerd Zimmerbauer
Kommentar: Hi Leute, Bin immernoch ein 6128 Fan habe meinen ALTEN noch im Schrank habe auch noch 3 Päckchen Orginal Disketten (3Zoll) Wer ist daran interessiert? Was kann man eigentlich dafür verlangen? Bitte schreibt mir doch noch einpaar Zeilen, wäre nett. Gerd

Datum: Donnerstag, 16. Mai 2002, 14:14 Uhr
Name: Norbert Rosin
Lieblings-8-Bitter: Brotkasten (naja, Amiga 500 ist im Betrieb)
Kommentar: Hier fühl ich mich wohl, hier will ich sein. Mehr Soft vom C64/Amiga für PC (Emus)! Weiter so!!! Bis dann, Jhindo

Datum: Sonntag, 12. Mai 2002, 23:21 Uhr
Name: heinz
Lieblings-8-Bitter: CBM 720
Kommentar: Hallo Ihr 8-Bitter bin durch einen link bei ebay für eine dort angebotene Commodore Floppy 8250 auf dieses Forum aufmerksam geworden. So richtig nostalgisch ist das hier. Die Floppy hat mir leider einer in lezter Sekunde vor der Nase weggeschnappt, und dabei hätte ich sie so dringend gebraucht. Es ist kaum zu glauben, aber hier tut seit fast 20 Jahren ein modifizierter CBM 720 seinen Dienst. Er hat zwar nicht mehr sein Original-Netzteil, das hat vor vielen Jahren schon schlapp gemacht. Zwei Diskettenstationen hat er schon überlebt und die dritte schwächelt auch schon. Ich würde überall hinfahren um mir eine funktionstüchtige 8250 abzuholen falls sie irgendwo übrig wäre. PS. Ich habe den Quellcode für das Betriebssystem des CBM 710

Datum: Freitag, 10. Mai 2002, 14:23 Uhr
Name: Marco
Lieblings-8-Bitter: 800xl
Kommentar: gefällt mir sehr gut die seite, wo krieg ich eigentlich *.atr files her ? und manche os roms such ich auch noch ...

Datum: Mittwoch, 8. Mai 2002, 01:51 Uhr
Name: denti
Lieblings-8-Bitter: pet 2001
Kommentar: WOW! ich hätte nicht gedacht, dass es so viele gleichgesinnte gibt!

Datum: Freitag, 3. Mai 2002, 22:01 Uhr
Name: Ronald
Lieblings-8-Bitter: KC 85/2 - 4
Kommentar: Hallo Du bisher Unbekannter, ich stamme aus Leipzig und habe vor - das ist doch wirklich 15 Jahre her - fast täglich mit einem KC 85/2 bis 4 gearbeitet Gratulation zu Deiner Seite ! Der Z9001 wurde vom Kombinat Robotron produziert und auf der Messe ausgestellt. Er hatte ein CPM-ähnliches Betriebssystem - allerdings ohne Disketten, sondern mit Kassette. Der HC900 oder später KC 85/2 (bis 4) wurde in Mühlhausen produziert, Prospekte findest Du im Elektromuseum (www.elektromuseum.de) Erfurt. Und da gab es Aufsätze mit zusätzlichen Schächten (D002) und gegen 1987 sogar ein 5 1/4"Floppy-Teil (D004) ! Auf dem Floppy-Aufsatz lief ein abgeändertes CP-M. Schreib mal, ob Du weiteres Interesse an dem Schrott der DDR hast, irgendow habe ich sogar einen Emu für den KC 85 rumliegen ... einfach himmlich einfach ;-)) Grüße aus Leipzig Ronald

Datum: Donnerstag, 2. Mai 2002, 11:08 Uhr
Name: Friedrich Krüger
Kommentar: Hallo Kollegen, wir haben noch alte Daten auf 5 1/4 " Disketten mit CBM 3040 Floppy (mit CBM 3032). Es gibt Kabel, mit denen man von einem PC auf dieses Laufwerk zugreifen kann. Welche Kabel könnten Sie uns empfehlen? Danke für Ihre Unterstützung. MfG F. Krüger

[ 1..250 ] [ 251-275 ] [ 276-300 ] [ 301-325 ] [ 326-350 ] [ 351-375 ] [ 376-400 ] [ 401-425 ] [ 426-450 ] [ 451-475 ] [ 476-500 ] [ 501..750 ] [ 751..1000 ] [ 1001..1134 ]

[ Eintrag schreiben ]


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]