8-Bit-Nirvana Startseite  
?STICKY SUBSTANCE ON KEYBOARD ERROR IN 13280
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

Gästebuch

Wenn Ihr Kritik/Anregungen loswerden oder einfach nur Hallo sagen wollt, dann ist das hier genau der richtige Platz dafür! Allerdings werden Einträge, die von toten Sängern oder deren Band handeln, gleich wieder gelöscht. Das gilt auch für Einträge, die Werbezwecken dienen (Anm.: Das Page Ranking lässt sich hier eh nicht verbessern, da das Gästebuch Robots ausdrücklich ausschließt).

Wer als Betreiber einer kommerziellen Site dennoch meint, er müsse unbedingt dieses Gästebuch mit Werbung verschmutzen, stimmt beim Abschicken seines Beitrags einer Werbungspauschale von EUR 100,00 zu. Spambots klicken bitte auf diesen schönen Link, danke.

Fragen zu Rechnern und/oder Software solltet Ihr nicht hierhin, sondern ins Forum schreiben, da können sie einfach besser beantwortet werden. :-)

Name:
E-mail:
Lieblings-8-Bitter:
Spamschutz: ....  <- Bitte Zahl eintippen: ->
Kommentar:



Bisher wurden 1134 Einträge ins Gästebuch geschrieben.

[ 1..250 ] [ 251-275 ] [ 276-300 ] [ 301-325 ] [ 326-350 ] [ 351-375 ] [ 376-400 ] [ 401-425 ] [ 426-450 ] [ 451-475 ] [ 476-500 ] [ 501..750 ] [ 751..1000 ] [ 1001..1134 ]
Datum: Donnerstag, 21. Februar 2002, 09:26 Uhr
Name: marc fischer
Kommentar: hallo leute, ich bin auf der suche nach einer bildröhre 5,5" grün (wie FX 9000) alternativ auch s/w. vielleicht könnt ihr mir helfen...->mail gruß marc

Datum: Donnerstag, 14. Februar 2002, 12:33 Uhr
Name: Peter
Kommentar: BETRUG von CHRISTOPHE SUK Frankreich Stimmt, Betrug, schickte ihm kiloweise MINT Commodore Stuff, aber das Tauschpbjekt kam nie hier an !! FINGER WEG !!

Datum: Donnerstag, 7. Februar 2002, 13:02 Uhr
Name: Holger Krull
Lieblings-8-Bitter: robotron Z1013
Kommentar: Schade, das hier schon lange kein Update war! Aber ich weiss auch, dass man es als Webmaster nicht leicht hat. ;-) Gruß Holger

Datum: Montag, 4. Februar 2002, 16:04 Uhr
Name: Zwerg
Kommentar: Hallo ihr alle! Weiss irgendeiner , wo ich Joysticks für den C 64 herbekomme? Wenn ja, kann er mir ja ne Mail schicken!

Datum: Sonntag, 27. Januar 2002, 18:53 Uhr
Name: Roland Schwaiger
Lieblings-8-Bitter: C64
Kommentar: Anbieter im Flohmarkt! Vorsicht! Ich wurde BETROGEN. Ein "Kunde" hat meinen C64 mit Zubehör bestellt und zahlt jetzt NICHT! Er antwortet nicht mehr auf Mails. Den Erhalt des Pakets hatte er noch bestätigt. Es handelt sich um: SUK Christophe 8 rue de la gare 57880 HAM SOUS VARSBERG FRANCE Also Vorsicht! Mehr Glück Euch allen... Roland

Datum: Sonntag, 27. Januar 2002, 07:20 Uhr
Name: Horst Sönnichsen
Lieblings-8-Bitter: 64er
Kommentar: Was war'n das doch für tolle Zeiten...Macht weiter so... Gruß Horst

Datum: Montag, 21. Januar 2002, 20:41 Uhr
Name: Folko Hülsebusch
Lieblings-8-Bitter: VC20, CPC 664, PET
Kommentar: Kenne die Seite schon lange und schau immer gerne wieder rein: Wirklich eine der besten 8-bit-Themenseite im Web! Jeder alte 8-bitter um mich herum bringt mich zurück in die Zeit, in der Computerbesitzer mehr als stumpfe Anwender waren. Eure Seite schafft das auch. Beste Grüße und weiter so!

Datum: Sonntag, 13. Januar 2002, 15:00 Uhr
Name: Hardy Ullendahl
Lieblings-8-Bitter: C64
Kommentar: Hallo C64 Freunde... Ein Freund und ich sind gerade im Aufbau eines C64 Clubs, mit dem Ziel die Vergangenheit wieder aufleben zu lassen. Unteranderem steht bei ums der soziale Kontakt im Vordergrund, das hießt wir wollen versuchen uns mehrmals im Jahr zu treffen. Wenn Ihr interesse haben solltet guckt doch einfach mal auf www.c64club.de Mit freundlichen Gruß aus Köln Hardy Ullendahl

Datum: Samstag, 12. Januar 2002, 16:34 Uhr
Name: Mathias Schmeichel
Kommentar: Hey Super Site !!!!!!!!!!!!!!!!!!!1 Ich wollte eigentlich nur mal fragen ich habe einen alten Toshiba Laptop von 1995 ob du interesiert bist in irgend einer ART !!!! Danke!!! Wirlich sehr informativ die Site !!!!! Empfehle ich weiter !!!!

Datum: Dienstag, 8. Januar 2002, 13:19 Uhr
Name: michi
Lieblings-8-Bitter: g7000
Kommentar: hi, eine top-seite. hab einfach mal g7000 bei yahoo eingegeben... und staune. weiß jemand, ob es für mac einen emulator dafür gibt. mein lieblingsspiel ist videopac 17, so ne art asteroids für arme, aber ohne extraschiffe und so. die harte nummer. für infos wär ich dankbar. gruß

Datum: Montag, 7. Januar 2002, 21:58 Uhr
Name: Oliver
Lieblings-8-Bitter: 6502 und Plus/4
Kommentar: Super Seite! Ich dachte, solch Raritäten gäb es nur bei mir oder im Deutschen Museum in München. Habe selbst noch einen arg modifizierten (Betriebssystem und Hardware) Plus/4 im Betrieb, der neben Sprechen, Hören, EPROM-Brennen sich auch noch mit meinem PC austauschen (eigenes Protokoll) kann. Auf letzterem schreibe ich meine Programme unter TASM65 und schiebe sie dann via Quasi-Parallel zum Plus/4. Es lebe der alte Römer, den ich eines Tages auch mit "in die Kiste" nehmen werde. Der Plus/4 bleibt mein Steckenpferd! Habe für Interessenten noch diverse Hardware, C64, VC20, C116, C16, Plus/4 dieverse Chips, Floppy´s und bergeweise 5-1/4"-Disketten. Fragt an!

Datum: Samstag, 29. Dezember 2001, 16:57 Uhr
Name: Thomas Janßen
Lieblings-8-Bitter: VC20
Kommentar: Das ist aber eine feine Homepage, da kommt ja richtig Nostalgie auf. Erstaunlich finde ich, dass alle ehemaligen 8-bitter-user den Zeiten nächtelanger Listing-Tipperei hinterhertrauern. Mir geht es ähnlich, war es doch die Zeit der unbeschwerten Jugend. Heute ärgere ich mich, dass ich meinen VC20 damals verkauft habe (okay, ich war jung und brauchte das Geld...). Weiter so! Gruß, Thomas.

Datum: Samstag, 29. Dezember 2001, 01:03 Uhr
Name: Tobias Vornholt
Lieblings-8-Bitter: C64
Kommentar: Eigentlich wollte ich ja auf die Seite des NIRVANA Fan club´s... Und da stollpert man über solch einen geballten Haufen Nostalgie. Der Hammer... Der Hammer

Datum: Freitag, 28. Dezember 2001, 15:53 Uhr
Name: Quampo
Lieblings-8-Bitter: Apple ][+, Sharp MZ-80K
Kommentar: Hi, den MZ-80K hab ich 1978/79 gekauft. Unwahrscheinlich, dass das Nachfolgemodell (MZ-80A) erst 1984 herausgekommen sein soll. Die MZ80-Reihe enthielt keinen Grafikprozessor (Pseudo-Viertelblock-Grafik), dafür tatsächlich einen einstimmigen Soundchip.

Datum: Samstag, 8. Dezember 2001, 16:56 Uhr
Name: Yogi Bear
Lieblings-8-Bitter: Commodore 64
Kommentar: Hi Diese Seite ist wirklich prima. Sehr gut finde ich auch den Flohmarkt. Weiter so!!! Yogi

Datum: Freitag, 7. Dezember 2001, 18:37 Uhr
Name: He'o'Wood
Lieblings-8-Bitter: Commodore Vierundsechzig
Kommentar: Prima Gemacht! Glorreiche Zeiten erscheinen vor meinem geistigen Auge...*seufz* Weiter So! Have Fun....

Datum: Mittwoch, 5. Dezember 2001, 16:50 Uhr
Name: Michi
Kommentar: HI! guck dir mal meine homepage an! is noch net fertig aber geil! michi

Datum: Montag, 3. Dezember 2001, 13:18 Uhr
Name: lionel palant
Lieblings-8-Bitter: Z80 !
Kommentar: Ich spreche nicht Deutche, aber es freught mich zum diese platz visitiert. Let me procced in English, please, I did my best to find a few words in German, but I am afraid they might not be easy to understand. I came by your site from a post by Dave Shaw (Heath8080@aol.com) who has been kind enough to give me a link to you. I am French and started in 1974 with the building of a French 8 bit Kit, from MBC, a french computer kit manufacturer. The machine was very similar to the early Altair, with a steel case, front pannel with a bunch of address and data bit keys, storage on Arkansas tape cassettes and video on 16x40 TV screen. Lionel

Datum: Sonntag, 25. November 2001, 13:59 Uhr
Name: Harald K.F. Karger
Lieblings-8-Bitter: PC 1715
Kommentar: Die Aussage: Betriebssystem CPM-Clone stimmt so nicht ganz. Es gab auch das "MicroDos" mit dem dann sogar auf 16-bit-Maschinen von Schneider/Amstrad gefahren wurde und alle im ASCII-Code beschriebenen Disketten konnten genutzt werden. Ich verarbeite "alte" dBase-II-Dateien bis heute sogar noch auf einem Pentium IV-Rechner im simulierten DOS. Und meine Frau benutzt einen PC 1715 bis heute unter MicroDos als bessere Schreibmaschine mit einem 9-Nadel-Drucker von Epson. MfG Harald K.F. Karger

Datum: Samstag, 24. November 2001, 21:09 Uhr
Name: Benni
Kommentar: Wollte nur mal kurz sagen,der Name Apple kommt von Newton(auf dem Handbuch des Apple 1(fliegt oft als .pdf im Netz rum),sieht man ihn unter einen Apfelbaum(Wenns jemand nicht weiß:Angeblich entdeckte er die Schwerkraft,als ihm ein Apfel auf den Kopf fiehl))

Datum: Samstag, 24. November 2001, 20:51 Uhr
Name: Marcus
Lieblings-8-Bitter: Warum wollt Ihr denn das wissen?
Kommentar: Hallöchen Leute! Super Seite! ps: Gruesse an: Ingo !

Datum: Dienstag, 20. November 2001, 18:17 Uhr
Name: Darkhound
Lieblings-8-Bitter: G 7400 + C16/+4
Kommentar: klasse Seite !!! Fühle mich ja auf Anhieb wohl hier...Kompliment ! Wenn mir nun noch jemand sagen könnte, wo ich mein Lieblings-Rom "Super Cobra" in der Version für das G 7000 / G 7400 finden kann, knuddel ich euch alle zu Boden *g* Mein 7400'er Rechenknecht hat vor kurzem das zeitliche gesegnet..also muss es doch irgendwo einen Emulator dafür geben, oder ? Beste Grüße, Darky

Datum: Dienstag, 20. November 2001, 16:02 Uhr
Name: Frank Duessel
Kommentar: Endlich findet sie statt: Die erste Börse für klassische Video- und Computerspiele der 70er und 80er Jahre. Termin: Samstag, d. 24.11.2001 von 10-16 Uhr Eintritt für Besucher nur 3 DM! Hier könnt ihr folgendes kaufen, verkaufen oder tauschen: Konsolen: Atari, Colecovision, Intellivision, Vectrex, Interton, Saba, Philips, Pong und vieles mehr. Computer: C64, Atari, Amiga, SVC etc. Wer kennt die nicht die Spiele: Pac-Man, Donkey Kong, Frogger, Defender, Space Invaders, Pong etc. Natürlich findet Ihr hier nicht nur die Spiele, sondern auch die Geräte selbst. Die Börse findet statt im: Bürgerhaus Bornheim (Saalbau) Arnsburger Straße 24 60385 Frankfurt am Main Parkhaus ist vorhanden, U-Bahn U4 Haltestelle Höhenstraße um die Ecke Tischreservierungen: Per Telefon unter: 069/82365000 oder per eMail an: 8bitevent@gmx.de Die Tischpreise (1,20m x 0,65m) variieren zwischen 20,- DM pro Tisch (klassische Spiele) 50,- DM pro Tisch (neuere Spiele) Mehr

Datum: Sonntag, . Januar 1900, 0:0 Uhr
Name:
Kommentar:

Datum: Samstag, 17. November 2001, 14:09 Uhr
Name: RaNi
Lieblings-8-Bitter: C64II (der einzige dieser Rechner den ich besass)
Kommentar: Diese Seite bescherte mir einige kurzweilige Stunden. Hervorragend gemacht!

[ 1..250 ] [ 251-275 ] [ 276-300 ] [ 301-325 ] [ 326-350 ] [ 351-375 ] [ 376-400 ] [ 401-425 ] [ 426-450 ] [ 451-475 ] [ 476-500 ] [ 501..750 ] [ 751..1000 ] [ 1001..1134 ]

[ Eintrag schreiben ]


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]