8-Bit-Nirvana Startseite  
?MEMORY REFUSES POKING ERROR IN 40790
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

Gästebuch

Wenn Ihr Kritik/Anregungen loswerden oder einfach nur Hallo sagen wollt, dann ist das hier genau der richtige Platz dafür! Allerdings werden Einträge, die von toten Sängern oder deren Band handeln, gleich wieder gelöscht. Das gilt auch für Einträge, die Werbezwecken dienen (Anm.: Das Page Ranking lässt sich hier eh nicht verbessern, da das Gästebuch Robots ausdrücklich ausschließt).

Wer als Betreiber einer kommerziellen Site dennoch meint, er müsse unbedingt dieses Gästebuch mit Werbung verschmutzen, stimmt beim Abschicken seines Beitrags einer Werbungspauschale von EUR 100,00 zu. Spambots klicken bitte auf diesen schönen Link, danke.

Fragen zu Rechnern und/oder Software solltet Ihr nicht hierhin, sondern ins Forum schreiben, da können sie einfach besser beantwortet werden. :-)

Name:
E-mail:
Lieblings-8-Bitter:
Spamschutz: ....  <- Bitte Zahl eintippen: ->
Kommentar:



Bisher wurden 1134 Einträge ins Gästebuch geschrieben.

[ 1..250 ] [ 251..500 ] [ 501..750 ] [ 751-775 ] [ 776-800 ] [ 801-825 ] [ 826-850 ] [ 851-875 ] [ 876-900 ] [ 901-925 ] [ 926-950 ] [ 951-975 ] [ 976-1000 ] [ 1001..1134 ]
Datum: Dienstag, 2. Februar 1999, 00:15 Uhr
Name: Hagen Grob
Lieblings-8-Bitter: A5105 BIC / PC1715 / K8924
Kommentar: Ich finde es sehr gut, daß es einen Freundeskreis gibt, der diese alte Technik zu erhalten hilft. Viele User haben doch schon vergessen, daß es ein langer Weg war, bis die Multimedia-Computer verfügbar waren. Aber um es auf den Punkt zu bringen: Ich kenne keine 8-Bit-Viren und wenn man sich die gesamte Aufmachung macher Windows-Programme wegdenkt und die reine Funktionalität der 8-Bit-Urprogramme betrachtet, so muß man sich wundern, warum bei gleichem Effekt und fast gleicher Arbeitsgeschwindigkeit so viel Aufwand getrieben wird. Dennoch: An Vieles gewöhnt man sich ,was die 8-Bit-Computer nicht konnten.

Datum: Sonntag, 31. Januar 1999, 19:14 Uhr
Name: Reinhard Eigner
Lieblings-8-Bitter: C64, TRS-80
Kommentar: Nicht schlecht die Seite!! Mein letzter dieser Maschinchen war ein C64, den hatte ich bis 1989. Dann mußte er doch einem 80286 weichen. Aber den C64 gibt es immer noch. Ein Kumpel von mir hat alle Editionen des C64, der Terminalversion des C64, zwei C128 und einen Prototyp eines C65 zuhaus. Ein Freak eben ;-)

Datum: Mittwoch, 27. Januar 1999, 23:03 Uhr
Name: Gerhard Hillmert
Lieblings-8-Bitter: Was sonst Apple!
Kommentar: Ich wurde 1987 mit dem Apple-Virus infiziert. Ich hatte gerade meine Ausbildung an einer DOSe und an einer Honeywell-Bull 62/50 absolviert. Ich hatte einen Apple Macintosh Plus mit einem 19 Zoll schwarz-weiss Monitor und einer dicken Festplatte. Ein halber Jahr später bekam ich einen Mac II mit einem Laserdrucker. Wieder ein halbes Jahr später eine Syquest 44 und einen Linotronic Laserbelichter.... Ich hoffe, das Deine Seiten noch lange Bestand haben, ansonsten müßte ich diese in meine Seiten integrieren - auf jedenfall Deine Arbeit hat sich gelohnt. Herzlichen Glückwunsch von einem erkrankten.:))

Datum: Freitag, 22. Januar 1999, 11:43 Uhr
Name: Antonio Cavalieri
Lieblings-8-Bitter: Schneider CPC6128
Kommentar: Hallo, ich war selbst ein leidenschaftlicher 8-bitter Fan und Schneider CPC "User" - und das zu Zeiten als wirklich fast jeder einen C64 hatte. Mein Lieblingsspiel war damals "Elite" - die Stunden die ich daran verbrachte konnte ich bald nicht mehr zählen. Man das waren noch Zeiten. Deine Homepage ist wirklich Klasse. Weiter so und viele Grüße. Antonio

Datum: Freitag, 22. Januar 1999, 11:39 Uhr
Name: Ulf Baumann
Lieblings-8-Bitter: ti99/4a
Kommentar: Such jemanden der mir einige 5 1/2 Zoll Disketten beschrieben mit TI99/4a auslesen b.z.w. aus Drucken kann Danke Gruß ULF

Datum: Dienstag, 19. Januar 1999, 16:56 Uhr
Name: Markus Skotnica
Lieblings-8-Bitter: Alle Commodore "Brotkästen"
Kommentar: Spitzenmäßige Website! Ich war jetzt über zwei Stunden hier und habe jede Menge Informationen finden können. Ganz besonders interessieren mich die Maschinchen von Commodore. Super finde ich die wirklich gut geschriebenen Kommentare zu den einzelnen Geräten. Vermißt habe ich etwas die CBM4000er-Serie. Wenn ich mit Daten dieser Maschinen behilflich sein kann, dann schickt mir einfach ein E-Mail.

Datum: Montag, 18. Januar 1999, 22:21 Uhr
Name: Oliver W. Leibenguth
Lieblings-8-Bitter: Casio PB 1000 / C64 / Epson HX-20
Kommentar: Geniale Sammlung! Ich konnte meine Wunschliste um einige Typen ergänzen (Die 200er Marke ist überschritten!) Demnächst gibt's meine Sammlung (z. Zt. 37 Stück) bei www.handshake.de zu "bewundern ;-)

Datum: Mittwoch, 13. Januar 1999, 00:02 Uhr
Name: Werner Zillig
Lieblings-8-Bitter: Alphatronic (Triumph-Adler)
Kommentar: Ich möchte demnächst meine uralten Disketten konvertieren. Kennt jemand eine CP/M-Emulation, mit der man Alphatronic-Disketten lesen kann? Und dann noch dieses Textprogramm - wie hieß es doch gleich?? Textass oder so? Von zwei Bochumer Ingenieuren, soweit ich mich erinnere. Werner Zillig (Lille, Frankreich)

Datum: Dienstag, 12. Januar 1999, 19:13 Uhr
Name: Harald Jungwirth
Kommentar: Ich hab ma an organizer kaft. Oba bei den grippe wean de baddrien so schnö la!!

Datum: Sonntag, 10. Januar 1999, 19:52 Uhr
Name: Andreas
Lieblings-8-Bitter: C64, Sinclair Spectrum
Kommentar: Hi! Jemandem wie mir, der 1983 mit dem ZX Spectrum seine Computer-Laufbahn begonnen hat, dann auf VC20 um(ab)gestiegen ist, lange auf dem C64 gehackt hat und heute immer noch mit einem hochgerüsteten Amiga 1200 arbeitet (jaja ich weiß, ist nicht gerade ein 8-Bitter) kommen fast die Tränen der Rührung bei Eurer Page. Ist super gemacht, sehr informativ. Weiter so!!! Ich schaue ab jetzt öfter mal rein. Anreas

Datum: Sonntag, 10. Januar 1999, 01:16 Uhr
Name: Horst Zumpe
Lieblings-8-Bitter: C64 ( 1 & 2 )sowie auch die KC-Typen aus DDR-Zeiten
Kommentar: Einen wahnsins Dank dafür ,daß es doch nochjemanden gibt ,der die Erinnerungen an die Anfänge des Computerzeitalters wieder aufleben läßt .Mein Erster war ein C64/2 .Später zwar verkauft und einen A600 und danach einen A 1200 zugelegt (mit dem ich auch diese email schreibe).Aber irgendwann kam die Erinnerung wieder hoch:Ich will wieder einen C64 . Nun habe ich zwei :Version 1 & 2 ,und ich bin schon wieder mal davon begeistert . Ich bin sogar schon soweit ,daß ich mit einer Festplatte ausrüsten möchte ,aber bei den Preisen muß ich noch 'ne Weile arbeiten gehen . Trotzdem danke ich euch für die SUPER-Homepage und allen treugebliebenen 8-bitter Fans . Dat 'is der blanke Wahnsinn ! ! !

Datum: Freitag, 8. Januar 1999, 16:45 Uhr
Name: Michael K.
Lieblings-8-Bitter: ZX81 (mein erster eben...)
Kommentar: Hi, Fast mit "Feuchten" Augen Klicke ich über diese HP. Ist man wirklich schon so alt!? Kurz u. gut: weiter so..... Tschau Michael

Datum: Montag, 4. Januar 1999, 01:34 Uhr
Name: Stefan Kerski
Lieblings-8-Bitter: C-116
Kommentar: Hallo an alle! Sehr gute Seite weiter so. Ich bin gerade dabei eine Seite zum C-16 / C-116 & Plus 4 zu erstellen. Es wird jede Menge Infos geben wie Baupläne, Emulatoren für den PC und dazugehörigen Games. Aber das beste ich werde eine Bestellseite mit einbauen wo Ihr noch original Ersatzteile, Software für diese guten alten Rechner bestellen könnt. Das ganze wird mit hilfe eines Commodore Spezialisten (Uwe Peters) realisiert. Wer noch irgendwelche Vorschläge hat kann sich bei mir über E-Mail melden. Mit freundlichen Grüßen Stefan Kerski

Datum: Samstag, 2. Januar 1999, 23:54 Uhr
Name: Jim Hill
Lieblings-8-Bitter: Z120
Kommentar: I have a Zenith data system model # ZWG-121-32. I think that it was more commonly refered to as a Z120. Well I got it from a military surplus. Not knowing what I had at the time I loaded MS-DOS 3.3 on it because I was more familiar with the 3.3 operating system. Well I did not make a copy of the software on the hard drive. When I copied the 3.3 on the hard drive & booted it up it would no longer boot. To the best of my knowledge it has an 8085 & 8088 in it. My research in your web ring participants has revealed that it ran off of DOS 2.11 or CPM 86 v1.1. If you have copies of eighther of these software items please paste them in a mail & mail them back to me or please steer me in the right direction to where I can find them. I would really like to get this system running again. Thanks for your help in advance,

Datum: Samstag, 2. Januar 1999, 22:38 Uhr
Name: André C. Mostert
Lieblings-8-Bitter: C 128 / Sinclair Spectrum
Kommentar: Hallo ! Tolle Homepage!!! Es macht Spaß noch mal etwas über die alten Schätzchen zu hören. Gruß Andre Mostert

Datum: Freitag, 1. Januar 1999, 23:11 Uhr
Name: Konrad Rom
Lieblings-8-Bitter: VC-20
Kommentar: Spitzen-Idee diese Seite einzurichten. In der Übersicht fehlt mir eigentlich noch der C-64/II. Ich sammle leidenschaftlich alles wo Commodore draufsteht. Leider fehlt mir noch der SX-64 und der C-64/II, alle anderen konnte ich noch in meine Sammlung integrieren bevor diese Entsorgt werden sollten. Jetzt sind schon 59 Computer in meiner Sammlung. Sollte jemand seinen Computer abgeben wollen, bei mir bekommt dieser einen guten Platz. Liebe Grüße von Konr@d.

Datum: Donnerstag, 31. Dezember 1998, 15:11 Uhr
Name: Juergen Hench
Lieblings-8-Bitter: CPC6128, CBM4032-N, 8096-SK...
Kommentar: Ich finde es gut, dass man hier noch Informationen Ueber diese schoenen Maschinen findet. Leider fehlt der CBM4032-N noch in der Liste. Besteht Interesse an einem Foto?

Datum: Dienstag, 29. Dezember 1998, 22:30 Uhr
Name: Richard Vinco
Lieblings-8-Bitter: C16/+4-C64
Kommentar: Ahh, back to the roots. Erinnert Euch immer daran, sonst habt Ihr keine Geschichten fuer Eure Enkel!

Datum: Montag, 28. Dezember 1998, 21:29 Uhr
Name: Udo Koehnlein
Lieblings-8-Bitter: Atari 800XL
Kommentar: Hallo! Ich haette ne Frage zum NES. Kann man eigentlich die USA-Spiele problemlos auf nem Euro-NES spielen oder gibt es da Schwierigkeiten? Falls ja, kannst Du mir sagen ob M.U.L.E. je als PAL-Version fuer das NES erschienen ist? Gruss Udo

Datum: Montag, 28. Dezember 1998, 20:30 Uhr
Name: MBierik
Lieblings-8-Bitter: C16 / C64
Kommentar: Hi, wirklich tolle, sehr gut durchdachte Seiten ! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, zu stöbern und mich in die kultigen alten Zeiten zurückversetzen zu lassen. Eine Section über die 16 Bitter wäre cool ! Weiter so! Gruß MB

Datum: Samstag, 26. Dezember 1998, 06:55 Uhr
Name: Patrick Borer
Lieblings-8-Bitter: C64 und CBM 8032
Kommentar: Eine Freude! Informative Texte und schoene Bilder. Was will man mehr zum Thema.

Datum: Dienstag, 22. Dezember 1998, 14:58 Uhr
Name: Wolfgang Harwardt
Lieblings-8-Bitter: Z-1013
Kommentar: Deine Hompage ist super! Ich habe eine kleine Komputersmmlung mit ca. 50 8-Bitern. Allerdings mußte ich sie wegen eigenheimbau einlagern. Aber ich habe bestimmt noch einiges interessante für dich. vor allem von den Robotron Rechnern. Ich sammle auch Zeitschriften. Da werde ich mich noch wegen der Happy Computer melden. Mach weiter so! Wolfgang

Datum: Dienstag, 22. Dezember 1998, 14:10 Uhr
Name: Dr. Christoph Mendorf
Lieblings-8-Bitter: Commodore C64
Kommentar: Tach! Tolle Seiten, das. Ich habe eine Bitte: Seinerzeit programmierte ich Demos für eine Gruppe mit dem Namen Alpha Flight 1970. Die Demos, die man i.a. so aus dem Netz laden kann, habe ich natürlich schon, aber: Vielleicht hat jemand ja noch irgendwelche exotischen Demos meiner (ehemaligen) Gruppe am Start?! Je oller, je doller!!! Ich sage jetzt bereits DANKE!!!

Datum: Dienstag, 15. Dezember 1998, 20:27 Uhr
Name: wolfgang "yordin" haberl
Lieblings-8-Bitter: c64
Kommentar: diese seiten sind einfach grossartig. nie waren die inforamtionen zu den 8-bittern so geballt an einem ort und noch dazu friedlich nebeneinander ;-) versammelt. gruss wolfgang

Datum: Dienstag, 15. Dezember 1998, 15:40 Uhr
Name: David Hermes
Lieblings-8-Bitter: Commodore 8032
Kommentar: Diese Seite ist die beste Seite in Netz zum Thema 8 Bit Systeme. Wir von der Computertechnik AG des MPGs in Göttingen würden uns freuen wenn einer der Autoren uns einen kleinen Text zum Thema Commodore CBM 8032 für unser Computermuseum das wir anlegen wollen mailen würde. Wir haben hier nämlich einen Original Commodore CBM 8032 und brauchen jetzt noch einen Text für die Vitrine in die wir ihn stellen wollen. Vielen Dank im Vorraus David Hermes

[ 1..250 ] [ 251..500 ] [ 501..750 ] [ 751-775 ] [ 776-800 ] [ 801-825 ] [ 826-850 ] [ 851-875 ] [ 876-900 ] [ 901-925 ] [ 926-950 ] [ 951-975 ] [ 976-1000 ] [ 1001..1134 ]

[ Eintrag schreiben ]


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]