8-Bit-Nirvana Startseite  
?OUT OF USEFUL DATA ERROR IN 6660
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

Sinclair ZX Spectrum +3 Sinclair

ZX Spectrum +3

1988

Der letzte Spectrum, von Amstrad 1988 nach der Übernahme Sinclairs produziert. Der Speccy +3 verfügt, wie die Amstrad-Rechner CPC 664/6128 und Joyce, über ein eingebautes 3"-Diskettenlaufwerk. Die Schreibmaschinentastatur ist gut bedienbar, allerdings sind die Tasten teilweise etwas merkwürdig angeordnet - wichtige Sondertasten, wie z.B. Backspace, sind links angesiedelt, was doch sehr gewöhnungbedürftig ist. Besonders die EDIT-Taste (s.u.) erwischt man gerne mal versehentlich...

Nach dem Einschalten wird man mit einer Amstrad-Einschaltmeldung begrüßt, erhält Auskunft über die verfügbaren Laufwerke (normalerweise A für Diskette und M für RAM-Disk) und kann über ein Menü die gewünschte Betriebsart auswählen:

  • Loader
  • +3 BASIC
  • Calculator
  • 48 BASIC

Der Loader ermöglicht einfaches Laden von Diskette (oder Kassette, falls ein Recorder angeschlossen und keine Disk eingelegt ist), der Calculator ermöglicht den Betrieb als Taschenrechner (allerdings ist der +3 dafür eigentlich etwas zu unhandlich ;-)).

Wirklich interessant sind die beiden BASIC-Betriebsarten. 48 BASIC ist aus Gründen der Abwärtskompatibilität zum alten Spectrum 48K enthalten, in diesem Modus verhält sich der +3 wie sein kleiner Bruder. Dafür fallen dann aber auch alle zusätzlichen Fähigkeiten des Rechners, wie der Diskettenbetrieb oder der größere Speicher, komplett weg. Nur die Joystickbuchsen, die der Speccy 48 nicht hat, sind in diesem Modus zusätzlich nutzbar.

+3 BASIC schließlich ist das neue, aufgemöbelte Basic des +3 (siehe Befehlsübersicht). Besonders angenehm ist das Menü, das man durch Druck auf EDIT erhält:

  • Renumber
  • Screen
  • Print
  • Exit

Mit Renumber lassen sich die Zeilennummern des Programms neu ordnen, Screen erlaubt den Wechsel zwischen Editorfenster und Eingabezeile, Print druckt das Listing des Programms aus und mit Exit kann man das +3 BASIC wieder verlassen (ein Programm bleibt erhalten, wenn man wieder ins +3 BASIC zurückkehrt). Ärgerlich ist nur, daß man häufig versehentlich die EDIT-Taste drückt und so ungewollt das Menü aufruft.



Übersicht Sinclair ZX Spectrum +3
Erscheinungsjahr:1988
Prozessor:Z80A
Taktfrequenz:3,5 MHz
RAM:128 KByte (inkl. CP/M RAM-Disk)
ROM:2 x 32 KByte (inkl. plus3-DOS)
Betriebssystem:eigenes, CP/M
Grafikchip:?
Textmodus:32 x 22
Grafikmodi:256 x 192
Soundchip:General Instruments AY-3-8912A
Sound:3 Stimmen, mono, MIDI OUT
Tastatur:Schreibmaschine, QWERTY, 57 Tasten
Laufwerk:Diskettenlaufwerk 3" (2. Laufwerk extern anschließbar), RAM-Disk
I/O:RS232, Centronics, Tape, RGB, HF
Besonderheiten:eingebautes 3"-Laufwerk


Übersicht:
Passende Anzeigen im Flohmarkt:
  • Suche: ZX Printer (Klaus, 17.2.2014, 18:44)
    Hallo, ich suche noch einen kleinen ZX-Printer für meinen ZX Spectrum 48k. Evtl. hat ja jemand so ein Teil günstig abzugeben. Er sollte noch funktionieren und es müsste wenigstens eine Rolle von dem Spezialpapier dabei sein (gern mehr). Weil ich gerade beim suchen bin, ein ZX Spectrum +3 würde mich auch interessieren, allerdings kann ich keine hohen Preise zahlen. Danke und Gruß, Klaus
 
Quicklinks Hersteller:
Über dieses Feld kannst du die verschiedenen Hersteller anwählen. Falls du gezielt ein bestimmtes Gerät ansehen willst, findest du es im Index.

Quicklinks Sinclair:

Suchfunktion:
Zusammengesetzte Begriffe in Anführungszeichen eingeben. Ein Pluszeichen vor einem Suchbegriff erzwingt dessen Vorhandensein im Ergebnis, ein Minuszeichen schließt einen Begriff entsprechend aus.

Externe Links:
Spectrum und SAM Profi Club (SPC)  English
Deutsche Usergruppe für ZX Spectrum und SAM

Dank an:
Mike Preuß und Georg Fuchs für Infos und Korrekturen
Gunter Ahrendt für das Bild

Computer des Tages:



Lesezeichen setzen:
del.icio.us del.icio.us Bei Mister Wong speichern Mister Wong
Seite bei LinkARENA speichern LinkARENA Digg it Digg
Slashdot it Slashdot StumbleUpon StumbleUpon
Google Bookmarks Google YIGG YIGG
oder 

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Projekt 64'er Online Spam Poison


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]
(C) 1998-2016 by Sascha Hoogen/8-Bit-Nirvana, alle Rechte vorbehalten. Verwendete Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.