8-Bit-Nirvana Startseite  
?OUT OF USEFUL DATA ERROR IN 63130
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

Made in GDR - Computer aus der DDR

KC85/2 (HC900)

1984

Als Heimcomputer HC900 vom VEB Mikroelektronik "Wilhelm Pieck" Mühlhausen vorgestellt, erging es diesem Gerät ähnlich dem Z9001 (KC85/1) von Robotron, statt in die Geschäfte wanderte es erst einmal in Industrie und Wirtschaft.

Grafik und Sound des dann in KC85/2 umbenannten Rechners waren weitaus besser als die des KC85/1, aber auch ihm fehlte der eingebaute Basic-Interpreter, stattdessen mußte erst zeitaufwendig von Kassette nachgeladen werden.

Mit dem KC85/2 startete eine modulare Kleincomputerserie, die sich als KC85/3 und KC85/4 fortsetzte.



Übersicht KC85/2 (HC900)
Erscheinungsjahr:1984
Prozessor:U880D
Taktfrequenz:1,75 MHz
RAM:32 KByte (davon 16 KByte Bildspeicher)
ROM:4 KByte
Betriebssystem:HC-900-CAOS (Cassette Aided Operating System)
Grafikchip:IRM
Textmodus:40 x 32
Grafikmodi:320 x 256
Farben:24 Farben, 16 für den Vorder- und 8 für den Hintergrund
Soundchip:---
Sound:2 Stimmen, stereo
Tastatur:Gummitastatur, QWERTZ, 64 Tasten
Laufwerk:keins intern, erweiterbar mit D004-Laufwerk (5,25", 1 MByte)
I/O:2 x Modul, 1 x Expansion, 1 x Kassette, 1 x Joystick, 1 x RGB, 1 x HF, 2 x Audio (stereo)
Besonderheiten:eingebauter Piezosummer, interner Speicher abschalt- und schreibschützbar, mehrere Module gleichen Typs gleichzeitig nutzbar, Adreßraum über Bankswitching bis zu 4 MByte (!), mit Erweiterungen bis zu 14 (8) Modulports verfügbar
 
Quicklinks Hersteller:
Über dieses Feld kannst du die verschiedenen Hersteller anwählen. Falls du gezielt ein bestimmtes Gerät ansehen willst, findest du es im Index.

Quicklinks DDR-Computer:

Suchfunktion:
Zusammengesetzte Begriffe in Anführungszeichen eingeben. Ein Pluszeichen vor einem Suchbegriff erzwingt dessen Vorhandensein im Ergebnis, ein Minuszeichen schließt einen Begriff entsprechend aus.

Externe Links:
KC-Club  Deutsch
Homepage des KC-Clubs
Computerszene der DDR  Deutsch
Homepage rund um die Rechner aus der DDR

Dank an:
Mirko Tomaschek für die ausführlichen Infos

Computer des Tages:

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Projekt 64'er Online Spam Poison


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]
(C) 1998-2018 by Sascha Hoogen/8-Bit-Nirvana, alle Rechte vorbehalten. Verwendete Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.