8-Bit-Nirvana Startseite  
?ROM OVERWRITTEN ERROR IN 1750
[ Home | Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info ]

CBM 8050 Commodore

CBM 8050

1980

Die 8050 ist ein Doppellaufwerk, das Disketten einseitig mit je 512 KByte formatiert, mit beiden Laufwerken steht dem Benutzer also 1 MByte zur Verfügung. 8050-formatierte Disketten lassen sich auch mit den doppelseitig arbeitenden Laufwerken 8250 und SFD1001 lesen, umgekehrt geht das aber natürlich nicht.

Wie alle Laufwerke für CBM-Computer wird die 8050 an den IEEE-488-Bus angeschlossen (Übertragungsrate 1,2 KByte/s). Es können bis zu acht CBM-Floppies gleichzeitig am Rechner betrieben werden, dafür muß allerdings die Geräteadresse entsprechend eingestellt werden (was aber nicht sehr schwierig ist).



Übersicht Commodore CBM 8050
Erscheinungsjahr:1980
Laufwerkstyp:Doppellaufwerk
Diskettenformat:5,25", 100 tpi
S/L-Köpfe:1 (pro Laufwerk)
Kapazität:1 MByte (512 KByte pro Laufwerk)
Kodierung:GCR
Formatierung:77 Spuren
23-29 Sektoren pro Spur
256 Bytes pro Sektor
Anschlußart:IEEE 488
Prozessor:MOS 6502
Taktfrequenz:~1 MHz
RAM:4 KByte
ROM:? KByte
DOS:2.5/2.7
Abmessungen (H/B/T):17,8 cm x 38,1 cm x 34,9 cm
Gewicht:12,6 kg


Info:
 
Quicklinks Hersteller:
Über dieses Feld kannst du die verschiedenen Hersteller anwählen. Falls du gezielt ein bestimmtes Gerät ansehen willst, findest du es im Index.


Suchfunktion:
Zusammengesetzte Begriffe in Anführungszeichen eingeben. Ein Pluszeichen vor einem Suchbegriff erzwingt dessen Vorhandensein im Ergebnis, ein Minuszeichen schließt einen Begriff entsprechend aus.

Computer des Tages:

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Projekt 64'er Online Spam Poison


[ Index | Werbung | Forum | Flohmarkt | Gästebuch | Links | Info | Impressum/Datenschutz | News | Credits | Webmasters | Seitenanfang ]
(C) 1999-2018 by Sascha Hoogen/8-Bit-Nirvana, alle Rechte vorbehalten. Verwendete Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Inhaber.